Sei hart wie Hertwig.

Bewirb dich jetzt und werde Teil des Teams.

Wer wir sind

Wir sind ein großes Team mit 110 Mitarbeitern auf zwei Standorte verteilt, das Spaß hat an dem was es tut. Hertwig ist familiär, jung und dynamisch. Bei uns ist immer etwas los. Wir bleiben nicht stehen. Bei uns stellst du dich neuen Herausforderungen und kannst dich weiterentwickeln. Wenn du innovativ, engagiert und qualifiziert bist, überzeug uns, warum Hertwig nicht ohne dich kann. Wir freuen uns von dir zu hören.

Initiativbewerbung

Es ist keine Ausschreibung dabei aber wir brauchen dich auf jeden Fall im Team? Schick uns eine Initiativbewerbung an personal@hertwig-haertetechnik.de.

Aktuelle Stellenangebote

Voraussetzungen

  • gültiger Führerschein Klasse B
  • Staplerschein erwünscht
  • Kenntnisse der Ladungssicherung

Aufgaben

  • Auslieferung und Abholung der Kundenware. Abfahren der festgelegten Touren anhand des Tourenplans (Kurierfahrten)
  • Pflege des Fahrzeugs (innen und außen)
  • Be- und Entladung des Fahrzeugs mittels geeigneter Flurförderfahrzeuge
  • Auf- und Abladen der Bauteile auf Paletten im Sinne der aktuellen Ladungssicherungsnorm / Ladungssicherung
  • Kontrolle der verpackten Ware auf Rutschfestigkeit / Transportsicherheit

Als WerkstoffprüferIn mit Fachrichtung Wärmebehandlungstechnik trägst Du einen großen Teil zur Qualitätssicherung bei Hertwig bei. Du wirst grundlegende Mess- und Prüfverfahren erlernen und anwenden. Zu Deinen Aufgaben gehört ebenso, diese Messergebnisse auszuwerten und zu dokumentieren. Im Zuge deiner Tätigkeit wirst du mithilfe moderner Labortechnik Werkstoffe analysieren und Untersuchungen durchführen. Die Ausbildung dauert insgesamt 3,5 Jahre.

Deine Aufgaben

  • Anwenden und Bedienen von verschiedenen Labormessgeräten und Prüfgeräten
  • Bewerten von Mess- bzw. Untersuchungsergebnissen
  • Vorbereiten von Materialproben
  • Beurteilen von Werkstoffen
  • Härteprüfen von Werkzeugen

Unsere Anforderungen an dich

  • Mindestens Hauptschulabschluss
  • Sorgfalt beim Umgang mit Labortechnik
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit

Dein Einsatz nach Ausbildungsende

  • Während deiner Ausbildung wirst du Schritt für Schritt an den Bereich Werkstoffprüfung herangeführt. Du kannst danach in verschiedenen Bereichen der Qualitätssicherung arbeiten und Prüfabläufe betreuen.
  • Dich erwartet ein spannendes Arbeitsumfeld und durch das Erwerben von Berufserfahrung hast du später die Möglichkeit aktiv die Qualitätssicherung mit weiterzuentwickeln.